Tätigkeit

In Angelegenheiten von besonderer Bedeutung hat der Gesetzgeber die Einschaltung eines Notars verbindlich vorgeschrieben. Hier liegt naturgemäß der Schwerpunkt unserer Tätigkeit. Es handelt sich insbesondere um folgende Bereiche:

Neben diesen Tätigkeitsbereichen sieht das Gesetz die Zuständigkeit des Notars für weitere Fälle vor, zum Beispiel für Schlichtungen, Vereinsregisteranmeldungen oder die Beglaubigung von Unterschriften und Dokumenten.

Bei unserer Arbeit kommt es uns vor allem darauf an, spätere Auseinandersetzungen und Streitigkeiten durch vorausschauende, faire Vereinbarungen im Vorfeld zu vermeiden. Sollte es dennoch später einmal zum Konflikt kommen, ist die notarielle Urkunde in einer gerichtlichen Auseinandersetzung ein sicheres Beweismittel.
Weitere Informationen über die Tätigkeit der Notare finden Sie unter www.notare.bayern.de